Was fotografierst Du?

Verliebte Paare, Hochzeiten, Neugeborene und Familien. Besonders am Herzen liegen mir Momente voller Liebe, authentisch und emotional. Ich mag es ungestellt, ohne gezwungenes Lachen, echt eben.

Wo werden wir die Fotos machen?

Wo Ihr möchtet! Wir entscheiden gemeinsam wo und wann die beste Zeit für Eure Bilder ist. Ich liebe Homestorys in Euren eigenen vier Wänden in und um Hamburg. Pärchen- oder Familienreportagen werden dort umso persönlicher. Neugeborene fotografiere ich ausschließlich bei Euch zu Hause. Besonders eignet sich Eure Wohnung wenn sie schön hell ist. 

Ebenso gerne mache ich draussen Fotos an Eurem Lieblingsort im Norden. Ich liebe schöne Strände, weite wilde Wiesen, aber auch Häuserwände oder besondere Locations. Lasst uns auf Abenteuerjagd gehen. Ich bin bereit.

Wie läuft das Ganze ab?

Jedes Paar und jede Familie ist anders. Mir ist es besonders wichtig, dass wir schnell miteinander vertraut werden. Und ich nicht als Dienstleister sondern als Vertraute wahrgenommen werde. Dann können alle sich entspannen und wohlfühlen. Meinen Arbeitsstil würde ich als mix aus dokumentarischen Elementen und inszenierter Lifestylefotografie beschreiben. Das bedeutet, dass ich zum Teil anleite, aber auch je nach Paar/Familie mich zurücknehme und die Momente so einfange wie sie geschehen. Gerade am Anfang tun sich manche schwer vor der Kamera "warm zu werden", während es anderen ganz leicht fällt. Ich greife also soweit ein, wie es aus meiner Sicht in dem Moment nötig ist.

Wie können wir uns als Familie auf das Shooting vorbereiten?

Mir ist es wichtig eine entspannte Zeit mit Euch zu verbringen. Dazu gehört vorallem, dass die Kinder einfach sie selbst sein dürfen. Und wenn sie gerade nicht sitzen, sondern lieber toben möchten, dann sollen sie es auch dürfen. So viele Eltern sorgen sich, dass dann nicht genug „GUTE“ Bilder entstehen. Ich verspreche Euch! Doch! Denn genau diese Freiheit brauchen Eure Kinder um echte, wertvolle und emotionale Fotos mit Euch einfangen zu können. Versucht bitte nicht dafür zu sorgen, dass sich Eure Kinder gut benehmen. Nach dem Prinzip -sei frei frech und wild und wunderbar werden es echte Bilder! Und fast immer viel mehr gute Fotos als Euch vielleicht lieb ist :-)
Euer/Eure Kind/Kinder sollte/n ausgeschlafen sein. Falls unsere geplante Zeit sich kurzfristig mit dem Mittagsschlaf überschneidet, schieben wir lieber ein bischen, sodass dann alle ausgeschlafen sind.
Sorgt dafür, dass keiner hungrig ist. Und für den Notfall einfach noch ne Banane in der Tasche zu haben, kann auch nicht schaden :-)

Wann erhalten wir unsere Fotos nach dem Shooting?

Bei Paar-/Familiensessions bekommt Ihr Eure Bilder meistens innerhalb von 1 Woche, garantiert innerhalb von 2 Wochen, bei Hochzeiten meist innerhalb von 2 Wochen, garantiert innerhalb von 6 Wochen.

Wem gehören anschließend unsere Bilder?

Wem die Bilder gehören ist im Urheberrecht geregelt (demnach „gehören“ sie offiziell mir). Ihr bekommt aber die vollen privaten Nutzungsrechte. Falls Ihr die Bilder kommerziell nutzen möchtet (z.B. für einen eigenen Shop etc.) müsst Ihr mich jedoch fragen. Wenn es aber um die Veröffentlichung durch mich geht, behandle ich stets ALLE Bilder vertraulich und verwende die Bilder nur, wenn Ihr mir die Nutzung für mein Portfolio /Eigenwerbung ausdrücklich erlaubt/teilerlaubt. Und frage Euch immer nach dem Shooting welche Bilder ich nutzen darf.